Dietmar Spieß

Dietmar musste lange suchen bis er in fandī

Eckdaten von Dietmar aus dem Allgäu

In den Achtziger Jahren ist Dietmar Manta gefahren, einige Manta A und auch einige Manta B

Dietmar´s ganzer Stolz ein Manta A GT/E wurde durch einen Auffahrunfall 1987 zerstört (eine Frau ist an einer Kreuzung ungebremst aufgefahren…)
Zu diesem Zeitpunkt hatte er noch einen Black Magic den er gerade neu aufbauen wollte (er war komplett fertig und grundiert), beide wurden dann verkauft mit Tonnen von Ersatzteilen…

Einige Jahre später begann er die Suche nach einen originalen signalgrünen "308" Manta A GT/E… ca. 25 Jahre später wurde das Objekt der Begierde gefunden…

Ein Freund hat auf einer seiner Fahradtouren genau so einen Wagen gefunden und sofort an Dietmar gedacht und ihm davon Bilder gesendet . Der „Gute“ stand nur ca. 35 Km von ihm entfernt…

Zum Manta Club Obb kam Dietmar über Informationen von Rainer Mantey, die Kontaktdaten hatte er noch und hatte mal angefragt wer denn in der Gegend Manta A Erfahrung hat, daraufhin vermittelte Rainer den Kontakt.