Angelika Sch.

Angelika mit Familie inklusive 5. Familienmitglied

Astreine Konfiguration ! Sehr schön.

Schon seit ein paar Jahren war einigen von uns das schöne Commodore B Coupe bekannt. Nochdazu kommt es aus dem Heimatlandkreis vom Manni. Nur wie soll man ohne stundenlangem Warten vor dem Auto auf einem Treffen, an dessen Besitzer rankommen. Zettel ranhängen ist oftmals sinnlos. Ausserdem dachten wir uns, ein Commodorefahrer zeigt sicher kein Interesse an den Mantafreunden. Aber oftmals kommt zusammen was zusammengehört. Und zwar, als sich eine Besucherin des Teffens an unserem Clubstand beim Manni nach Zierleistenklammern erkundigte. Nach kurzer Erklärung was sie für wenn braucht, wußte Manni, daß ist Frau Commodore. So war es dann auch und es folgte eine nette Unterhaltung. Alsdann durften wir sie mit ihrem schönen orangen in unsere Reihen begrüßen. Da wir uns noch nie vor anderen zeitgemäßen Altopels verschlossen haben, soll dies auch ein Aufruf an andere Altopler sein, sich nicht zu verstecken.